Klootschieten ist eine Aktivität, bei der zwei Teams eine Strecke von ca. 8 km absolvieren. Im Gegenzug wirft man einen Ball unter der Hand (den Kloot) so weit wie möglich. Das Team, das am wenigsten gewürfelt hat, ist Sieger.

Es gibt jeden Montag- und Freitagnachmittag klootschieten. Anfang ist um 13.45 Uhr vor dem Wijde Blik. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich und kostet 2 Euro. Dafür bekommt ihr auch einen Snack und ein Getränk.

Spezielle Sportbekleidung ist nicht erforderlich. Ein Paar vernünftige Wanderschuhe ist ausreichend. Die Teilnahme ist unverbindlich, d.h. Sie sind nicht jeden Montag und Freitag zur Teilnahme verpflichtet. Die Mannschaften werden per Los ermittelt.

Zum Kennenlernen besteht die Möglichkeit, kostenlos einmal mitzumachen.

Info: Joke Leffring, Telefon 06 290 588 97